Eurovision Song Contest: Social Buzz #ESC2016

eurovision song contest social buzz #esc2016 esc16 In diesem Jahr findet zum 61. Mal der bunte “Eurovision Song Contest” (ESC, siehe auch eurovision.de) statt. Und auch in diesem Jahr werden wieder bis zu 200 Mio. Menschen die lt. Wikipedia tiefstapelnd “Musikwettbewerb” genannte Veranstaltung verfolgen, oft auch mit Freunden und im Rahmen ausgelassener Parties. Und natürlich spiegelt sich das Interesse auch im Social Web wieder. Insofern werden wir – wie schon letzte Woche beim Social Buzz #rpTEN zur re:publica – auch einen Blick auf den Social Buzz #ESC2016 zur diesjährigen Show werfen. Danke auch an Talkwalker, die uns erneut mit Daten versorgen.

Als Einstieg schauen wir uns die beiden Halbfinal-Shows dieser Woche an (mit einem Blick auf die europaweiten Gespräche), werden dann ab morgen abend auf einer eigenen Live-Seite (#ESC2016 live) während der Sendung weitere Analyse-Ergebnisse zusammentragen und abschließend auch wieder eine Infografik bereitstellen. Weiterhin werden wir die Sendung auch auf Twitter und auf Instagram begleiten.

Wir haben uns im folgenden die Treffer rund um das Hashtag “#ESC2016” (und ähnlicher Varianten wie z.B. #ESC16 sowie natürlich auch “Eurovision”) angesehen. Beschränkt haben wir die Suche auf Twitter, Facebook und Instagram sowie auf die Sprache Deutsch bzw. auf die Regionen Deutschland, Schweiz und Österreich (DACH). Ergänzend haben wir noch nach Nennungen der Moderatoren und Künstler sowie – sofern vorhanden – deren Twitteraccounts gesucht. Justin Timberlake, der in der Pause auftreten wird, haben wir allerdings ausgelassen, da sonst die Zahl der Mentions noch mehr explodiert wäre. Denn auf europäischer Ebene kommen schnell Zahlen zusammen, die wir in Deutschland nicht gewöhnt sind. Während des ersten Halbfinales kamen z.B. etwa 690 Tsd. Mentions europaweit zusammen – zum Vergleich: Bei einem normalen Sonntagabend-Tatort kommen in Deutschland etwa 8-10 Tsd. Tweets zusammen…

Social Buzz #ESC2016: 1. Halbfinale

Die Eckdaten (DACH-Region, 10. Mai, 20-00 Uhr):

  • Anzahl Tweets: 51.800: 51.800 (gesamter Tag: 55.100)
  • Maximum Tweets pro Minute: 769 (21:44 Uhr)
  • Anzahl Facebook-Posts: 106 (gesamter Tag: 393)
  • Anzahl Instagram-Posts: 27 (gesamter Tag: 46)
eurovision semifinal 1 dach social buzz esc2016

Social Buzz (Twitter) Semifinale 1, 20-00 Uhr

Social Buzz #ESC2016: 2. Halbfinale

Die Eckdaten (DACH-Region, 12. Mai, 20-00 Uhr):

  • Anzahl Tweets: 42.100 (gesamter Tag: 45.700)
  • Maximum Tweets pro Minute: 666 (21:21 Uhr)
  • Anzahl Facebook-Posts: 88 (gesamter Tag: 392)
  • Anzahl Instagram-Posts: 61 (gesamter Tag: 124)
eurovision semifinal 2 dach social buzz esc2016

Social Buzz DACH (Twitter) Semifinale 2, 20-00 Uhr

Social Buzz #ESC2016: 1. Halbfinale EU-Edition

Die Eckdaten (EU-Region, 10. Mai, 20-00 Uhr):

  • Anzahl Tweets: 688.900 (gesamter Tag: 763.200)
  • Maximum Tweets pro Minute: 8.091 (21:44 Uhr)
  • Anzahl Facebook-Posts: 213 (gesamter Tag: 802)
  • Anzahl Instagram-Posts: 828 (gesamter Tag: 1374)

eurovision semifinal1 eu social buzz esc2016

Social Buzz EU-Region (Twitter) Semifinale 1, 20-00 Uhr


eurovision semifinal 1 eu heatmap social buzz esc2016

Heatmap Social Buzz EU-Region (Twitter) Semifinale 1, 20-00 Uhr

Soviel also zu den Eckdaten in Sachen Social Buzz #ESC2016 im Vorfeld der morgigen Finalsendung (ab 21 Uhr live im Ersten). So kritisch man auch die Geokodierung der Treffer bewerten kann, zeigen sich definitiv spannende Details bei der “Heatmap”. So fallen z.B. Großbritannien, Niederlande und Benelux mit einer sehr hohen Aktivität auf – besonders die etwa 17 Millionen Niederländer generieren fast doppelt soviel “Buzz” wie die 80 Millionen Deutschen zusammen. Das mag auch mit einer unterschiedlich großen Begeisterung für den ESC zusammen hängen – oder mit einer unterschiedlich hohen Affinität zu Social Media und speziell Twitter. In jedem Fall ein guter Anlass, sich die Daten im Nachgang genauer anzusehen.

Bis dahin stimmen wir uns aber erst mal weiter auf die morgige bunte Live-Show aus Stockholm ein, freuen uns über zahlreiche Besucher morgen auf der Live-Seite #ESC2016 live und sagen abschließend nochmals Danke an Talkwalker, die uns für die Analyse mit Daten versorgt haben.

Update 15. Mai 2016, 20:35
Hier dann auch der #ESC2016 als Infografik:

infografik social buzz esc2016 eurovision

Infografik Social Buzz #ESC2016 Eurovision

Tipp zum Schluß: Newsletter abonnieren

Für den folgenden Newsletter anmelden:

Newsletter?
Los