Congrats #ukraine #ESC2016 ❤️

— Conchita Wurst (@ConchitaWurst) May 14, 2016

Jemand bei der ARD versucht gerade, Stefan Raab zu erreichen. #ESC2016

— Maori (@Maori) May 14, 2016

Russland freut sich schon jetzt auf ihre Gastgeber im nächsten Jahr. Sind ja quasi schon da. #Eurovision

— John Pedda (@PietSmiet) May 14, 2016

Egal, liebe #JamieLee. Wir lieben dich und deine Musik. Trotzdem. #ESC2016 #Eurovision

— ProSieben (@ProSieben) May 14, 2016

Wenn man Undurchschaubarkeit und Rätselhaftigkeit mit Spannung verwechselt. #ESC2016 #voting

— Stefan Niggemeier (@niggi) May 14, 2016

Ich beschreibe das neue Votingsystem mal ganz kurz: ??????????????????????????????? #Eurovision

— Karsten Schmehl (@schmarsten) May 14, 2016

Wie Deutschland einfach immer so 'ne miese Bewertung beim #ESC2016 bekommt.

2017 treten wir eben mit einem Song names "Sorry for 1934" an

— GermanSpeedDrawing❄️ (@dasLovry) May 14, 2016

Quand tu découvres le système de comptage des points#Eurovision pic.twitter.com/0IFliqMnei

— Derricktioner (@JeromeBroda) May 14, 2016

Keine deutschen Autos mehr für die anderen Länder!!11 #Eurovision

— MrMoregame (@MrMoregame) May 14, 2016

Deutschland mit allen Fans. Symbolbild. #esc2016 #esc #eurovision pic.twitter.com/G50TWPhorf

— Florian. (@extrakaese) May 14, 2016