Der “Human Touch” im Social Media Monitoring (Gastbeitrag)

human touch monitoringComputer besiegen uns Menschen im Schachspiel und Google’s Supercomputer AlphaGo hat den Kampf Mensch gegen Maschine in dem hochkomplexen asiatischen Brettspiel Go für sich entschieden. Doch in ein Refugium sind die elektronischen Schaltkreise noch nicht vorgedrungen: die menschliche Sprache. Sie bleibt den Prozessoren weitgehend verschlossen. Für eine bessere Qualität im Social Media Monitoring benötigt man deshalb auch heute noch eine gute Portion „Human Touch“. Peter Bernskötter, Gründer des Monitoring-Anbieters bc.lab, skizziert in seinem Gastbeitrag, warum Menschen der entscheidende Qualitätsfaktor im Social Media Monitoring bleiben – beim Set-Up, beim Sentiment und auch beim Reporting.
Weiterlesen →

Die Kennzahlen Blogparade: Zeigt her Eure KPI!

kpi kennzahlen blogparade kennzahl key performance indicatorErst waren es die Fanzahlen, später das Engagement – auch bei Facebook spielen bei den Aktivitäten von Unternehmen und Organisationen Kennzahlen und KPI eine immer größere Rolle. Für alle Plattformen und Kanäle lassen die wachsenden Ressourcen für Personal und Redaktions- und Werbebudgets auch das Thema “Erfolgsmessung” immer wichtiger werden. Dabei ist hier noch viel Luft nach oben und durchaus Bedarf für kreative Ansätze bei der Bestimmung der Wertschöpfung. Und es passt gut, dass der BVDW vor kurzem einen hilfreichen und lesenswerten Leitfaden und eine Matrix Erfolgsmessung veröffentlicht hat. Wie ist aber der Stand “an vorderster Front”? Um hier den Rundblick zu wagen, starten wir daher heute die Kennzahlen Blogparade “Zeigt her Eure KPI!”.
Weiterlesen →

Wie SocialHub Monitoring lernt

socialhub monitoring tool social mediaDer deutsche Toolmarkt bleibt weiter in Bewegung. So baut der ursprünglich auf Kundenservice & Engagement fokussierte Anbieter SocialHub (Ingolstadt) systematisch sein Tool um. Nach der Einführung des Content Planner (für den Bereich Redaktionsplanung und “Publishing”) im November letzten Jahres sind seit gestern nun auch Ergebnisse aus dem Bereich “Social Media Monitoring” verfügbar, die helfen sollen, den Kundenservice per SocialHub Monitoring auch auf “indirekte” Markenerwähnungen im Social Web auszudehnen. Weiterlesen →

BVDW stellt Matrix Erfolgsmessung vor

matrix erfolgsmessung bvdwSo selbstverständlich der Bereich Social Media in weiten Teilen der Kommunikationsbranche heute ist, so schwierig ist immer noch der Bereich der Erfolgsmessung. Heterogene Ziele, die oft nur diffus definiert sind, bieten eine wackelige Basis für die nötige Strategie, von durchdachten Kennzahlen und eben auch tragfähigen Messkonzepten mal ganz zu schweigen. Insofern war es nötig und erfreulich, dass der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) in seiner Fokusgruppe Social Media einen ausführlichen Leitfaden zum Thema “Erfolgsmessung in Social Media” mit einem durchdachten Modell und auch einer kompakten Matrix Erfolgsmessung entwickelt und letzte Woche veröffentlicht hat, der bereits auf der Ebene der Ziele und Strategien ansetzt. Weiterlesen →

Eurovision Song Contest: Social Buzz #ESC2016

eurovision song contest social buzz #esc2016 esc16 In diesem Jahr findet zum 61. Mal der bunte “Eurovision Song Contest” (ESC, siehe auch eurovision.de) statt. Und auch in diesem Jahr werden wieder bis zu 200 Mio. Menschen die lt. Wikipedia tiefstapelnd “Musikwettbewerb” genannte Veranstaltung verfolgen, oft auch mit Freunden und im Rahmen ausgelassener Parties. Und natürlich spiegelt sich das Interesse auch im Social Web wieder. Insofern werden wir – wie schon letzte Woche beim Social Buzz #rpTEN zur re:publica – auch einen Blick auf den Social Buzz #ESC2016 zur diesjährigen Show werfen. Danke auch an Talkwalker, die uns erneut mit Daten versorgen.

Als Einstieg schauen wir uns die beiden Halbfinal-Shows dieser Woche an (mit einem Blick auf die europaweiten Gespräche), werden dann ab morgen abend auf einer eigenen Live-Seite (#ESC2016 live) während der Sendung weitere Analyse-Ergebnisse zusammentragen und abschließend auch wieder eine Infografik bereitstellen. Weiterhin werden wir die Sendung auch auf Twitter und auf Instagram begleiten. Weiterlesen →

Social Media Analytics

Social Media Analytics & Web AnalyticsDer Bereich Social Media Analytics befasst sich mit der Dokumentation und Messung von (eigenen) Social Media Aktivitäten. Der Fokus liegt dabei vor allem auf strukturierten Daten und einer quantitativen Betrachtung von definierten Kennzahlen: Wie entwickelt sich die Zahl der Fans, Follower, Abonnenten oder Blogleser? Wie hoch ist das Engagement bei Social Media Inhalten (in Form von Likes, Kommentaren, Retweets etc.)? Wie entwickelt sich die Interaktion? Welche Inhalte sind besonders erfolgreich?
Weiterlesen →

Social Media Monitoring

Social Media MonitoringSocial Media Monitoring steht für die Identifikation und inhaltliche Analyse von relevanten Beiträgen im Social Web: Wie und auf welchen Kanälen wird über Unternehmen, Marken, Produkte oder eben auch über konkrete Themen diskutiert? Weiterlesen →

Social Media Publishing

Social Media PublishingSocial Media Publishing umfasst die inhaltliche Planung, Vorbereitung und Veröffentlichung von Inhalten für die eigenen Social Media-Kanäle. Dazu zählt auch die Option, die Veröffentlichung zeitgesteuert durch ein Tool vornehmen zu lassen. Zunehmend kann auch die Veröffentlichung für Kanäle geplant und vorbereitet werden, die (noch) nicht über ein Publishing-Tool angesteuert werden können (Xing, Instagram, Blogs etc.). Weiterlesen →

Social Media Engagement

Social Media EngagementDer Bereich Social Media Engagement ist vor allem für den Kundenservice relevant und wird auch insgesamt für Unternehmen immer wichtiger. Nachdem relevante Gespräche identifiziert wurden, geht es darum, möglichst umfassend und angemessen reagieren zu können. Weiterlesen →

Newsletter?
Los