3 Gründe fürs Katastrophenschutz.Camp

3 Gründe fürs Katastrophenschutz.CampAm 1. und 2. Februar 2019 findet in Münster das erste Katastrophenschutz.Camp statt. Zwei Tage lang treffen sich Spezialisten und Praktiker aus dem Katastrophen- und Bevölkerungsschutz, aus Behörden und Hilfsorganisationen wie dem THW und der Feuerwehr, um sich über das Thema Social Media im Katastrophenschutz auszutauschen. Da darf das Thema Social Media Monitoring natürlich nicht fehlen. Wir unterstützen daher mit dem MonitoringMatcher das Katastrophenschutz.Camp als Medienpartner – und liefern drei gute Gründe, warum sich das Themen-BarCamp auch für Social Media Manager und Community Manager aus anderen Branchen lohnen dürfte.

Weiterlesen →

Branchenführer: Fusion Brandwatch & Crimson Hexagon

Wie Brandwatch-CEO Giles Palmer gestern bekanntgegeben hat, werden die beiden Anbieter von Social Media Monitoring Brandwatch und Crimson Hexagon fusionieren und nach der Verschmelzung unter dem Namen Brandwatch agieren. Gehörten beide Anbieter schon in aller Regel mindestens zum oberen Mittelfeld, dürfte die neue Firma nun zu den führenden Dienstleistern werden. Dabei bleibt spannend, wie gut sich die beiden Tool-Ansätze bündeln lassen. Weiterlesen →

Social Media Hessenwahl: Fünf erste Erkenntnisse

hessenbuzz socia media landtagswahl hessen 2018 erkenntnisse ltwhessenNach dem Datenprojekt zur re:publica 2018 haben wir vor kurzem ein weiteres Analyse-Projekt gestartet. Denn am 28. Oktober wird in Hessen der neue Landtag gewählt. Und wir wollen bis dahin mit dem HessenBuzz-Projekt sowohl den Social Buzz rund um das Thema Hessenwahl als auch die Nutzung der Social-Media-Kanäle der großen hessischen Parteien beobachten und analysieren. Unterstützt werden wir dabei von Talkwalker und Fanpage Karma (mehr Infos dazu auch auf der Live-Seite zu HessenBuzz). Es werden weitere Artikel mit Analysen folgen, aber den Anfang machen fünf erste Erkenntnisse. Weiterlesen →

dmexco 2018 mit der Monitoringbrille

Mittlerweile im zehnten Jahr findet in Köln die wichtigste deutsche und europäische Messe im Bereich Online-Marketing statt: Die dmexco versammelt dabei vom 12.-13. September 2018 wieder viele Anbieter aus “unseren” Themen. Die Tickets werden dabei wie schon im Vorjahr nicht mehr kostenlos zu bekommen sein. Wir haben in jedem Fall wieder aus den aktuell gut 800 Ausstellern eine Liste aus derzeit 33 Firmen & Toolanbietern rund um das Thema “digitales Monitoring” zusammengestellt. Wenn noch Daten bzw. Anbieter fehlen, ergänzen wir gerne die Liste – einfach per Kontaktformular Bescheid sagen.
Weiterlesen →

Aus dem Maschinenraum: Aktualisierte Anbieter-Listen und mehr

Vor vier Jahren sind wir mit dem MonitoringMatcher gestartet. Und auch wenn wir regelmäßig auf die Nutzung schauen und ein wenig schrauben, haben wir gerade die letzten Wochen genutzt, um hinter den Kulissen etwas umfangreicher aufzuräumen und einige kleine Änderungen vorzunehmen, auch dank der DSGVO. So haben wir die Datenschutzerklärung aktualisiert, diverse Plugins entfernt und die Seite auch endlich auf die längst überfällige Nutzung per SSL umgestellt.
Weiterlesen →

Social Media Analytics

Social Media Analytics & Web AnalyticsDer Bereich Social Media Analytics befasst sich mit der Dokumentation und Messung von (eigenen) Social Media Aktivitäten. Der Fokus liegt dabei vor allem auf strukturierten Daten und einer quantitativen Betrachtung von definierten Kennzahlen: Wie entwickelt sich die Zahl der Fans, Follower, Abonnenten oder Blogleser? Wie hoch ist das Engagement bei Social Media Inhalten (in Form von Likes, Kommentaren, Retweets etc.)? Wie entwickelt sich die Interaktion? Welche Inhalte sind besonders erfolgreich?
Weiterlesen →

Social Media Monitoring

Social Media MonitoringSocial Media Monitoring steht für die Identifikation und inhaltliche Analyse von relevanten Beiträgen im Social Web: Wie und auf welchen Kanälen wird über Unternehmen, Marken, Produkte oder eben auch über konkrete Themen diskutiert? Weiterlesen →

Social Media Publishing

Social Media PublishingSocial Media Publishing umfasst die inhaltliche Planung, Vorbereitung und Veröffentlichung von Inhalten für die eigenen Social Media-Kanäle. Dazu zählt auch die Option, die Veröffentlichung zeitgesteuert durch ein Tool vornehmen zu lassen. Zunehmend kann auch die Veröffentlichung für Kanäle geplant und vorbereitet werden, die (noch) nicht über ein Publishing-Tool angesteuert werden können (Xing, Instagram, Blogs etc.). Weiterlesen →

Social Media Engagement

Social Media EngagementDer Bereich Social Media Engagement ist vor allem für den Kundenservice relevant und wird auch insgesamt für Unternehmen immer wichtiger. Nachdem relevante Gespräche identifiziert wurden, geht es darum, möglichst umfassend und angemessen reagieren zu können. Weiterlesen →