Giles Palmer, CEO Brandwatch

Brandwatch holt weitere 30 Millionen Euro an Bord

Der Social Media Monitoring-Anbieter Brandwatch aus Brighton (Großbritannien) hat nach der letzten Kapitalrunde im Mai 2014, bei der 20 Millionen Euro eingeworben wurden (siehe TechCrunch-Bericht), nun in einer weiteren Runde 30 Millionen Euro (33 Mio. USD) an Bord geholt, wie das Magazin TechCrunch heute morgen berichtet. Auch nach der Übernahme von PeerIndex für geschätzte 12 Millionen EUR im Dezember 2014 sind so die Kassen für den weiteren Wachstum gut gefüllt.

Mehr...

---

Diese Mail wird an alle Abonnenten verschickt, die sich über neue Artikel im MonitoringMatcher informieren lassen wollen. Natürlich können Sie sich jederzeit Austragen und Ihre Angaben und Ihre Abonnements anpassen: Bearbeiten Sie Ihr Profil